lo jbw

Angebote des Jugendbildungswerkes

Ein Schwerpunkt der Arbeit des Jugendbildungswerkes ist der Übergang von der Schule in das Berufsleben.

So bieten wir für Schulklassen (8./9. Schuljahr) neben Seminaren zur Berufs- und Lebensplanung auch sogenannte Praktikumsnachbereitungen an:

An einem außerschulischen Lernort (z.B. Jugendfreizeitheim, Jugendherberge) erfolgt eine Reflexion der im Betriebspraktikum gemachten Erfahrungen.

Zusätzlich wird in einem Planspiel ein komplettes Berwerbungsverfahren durchlaufen:

  • Erstellen einer schriftlichen Bewerbung
  • Telefontraining
  • Eignungstest
  • Vorstellungsgespräch (inkl. Videoauswertung)

Die Seminardauer beträgt 2,5 Tage.

Durch die finanzielle Unterstützung der Arbeit des Jugendbildungswerkes durch den Vogelsbergkreis können die Kosten für die Schülerinnen und Schüler gering gehalten werden.

Kontakt

Jugendbildungswerk
des Vogelsbergkreises

Goldhelg 20
36341 Lauterbach

Anprechpartner

po luft jbw

Dipl.-Sozialpädagoge
Thomas Luft
T +49 6641 977-432
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Weitere Infos

www.invos.de/kapitel/arbeit-ausbildung/jugendbildungswerk.html