Aufnahme der Daten Ihres Praktikumsplatzes für die Online-Praktikumsbörse unter www.ausbildung-vogelsberg.de
Die mit * markierten Felder müssen bearbeitet werden.

Tipps für eine gute Praktikumsbeschreibung: Laden Sie ein! Schreiben Sie kurz, was Sie von einer Praktikantin oder einem Praktikanten erwarten und welche Einblicke Sie Praktikant*innen ermöglichen. Teilen Sie mit, dass es im Praktikum eine*n feste*n Ansprechpartner*in für den jungen Menschen gibt. Vielleicht nennen Sie die Ausbildungsvergütung und was Sie Ihren Auszubildenden anderweitig bieten (z. B. Fortbildung, Jobsicherheit, Hilfen bei Berufsschulschwierigkeiten, etc.). Was macht eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen besonders im Vergleich zu anderen Unternehmen? Was macht die Ausbildungsberufe, die Sie anbieten, interessant? Was erwarten Sie von jungen Menschen (zählt Motivation für Sie z. B. mehr als gute Noten)? Teilen Sie mit, dass man eine Lehre bei Ihnen gut absolvieren kann, wenn man dieses oder jenes kann oder mitbringt (z. B. handwerkliches Interesse, Spaß an Büroorganisation). Teilen Sie mit, welcher Schulabschluss nötig ist und warum dies so ist. Verwenden Sie eine einfache Sprache ohne viele Fremdworte und Fachbegriffe.
Ziehen Sie Dateien hier her oder Durchsuchen
Die Fotos sollten jeweils eine Mindestgröße von 1.000 x 1.000 Pixeln haben (alternativ ca. 1 MB bei jpg-, png- oder tif-Dateien).
 

Nach dem Absenden können Sie weitere Praktikumsplätze eingeben. Ihre Angaben werden von uns in den kommenden Tagen eingetragen. Sie haben soeben eine E-Mail mit Ihren Angaben erhalten.